Die Hochzeitszeitung gestalten (lassen)

Darüber hat Oma schon gelacht

Mir ging es nicht anders, als ich angefangen hatte, eine Vorlage für eine Hochzeitszeitung zu gestalten. Ich lieh mir zwei Zeitungen von Freunden, dicke Schmöker, wobei auch viel leere, weiße Fläche zu finden waren, als Ringbuch gebunden, wodurch kein wirkliches Zeitungsgefühl aufkam. Vor allem interessierte mich der Inhalt. Was mir zu den Texten und Gedichten einfiel, war das Wort „altbacken„. Ein zarter Hauch von Staub lag auf den Zeilen, vor allem auf den Geschlechterrollen – kein Wunder, denn viele dieser Artikel werden von Generation zu Generation, von Hochzeitszeitung zu Hochzeitszeitung übernommen.

„Die Frau ist dafür geschaffen,
aus einem Haus ein Heim zu machen.“

Auch Humor hat ein Ablaufdatum.

Die Texte kursieren im Internet, in leicht abgewandelten Versionen. Von der heutigen Rollenverteilung sind sie genauso weit entfernt wie von der Generation Smartphone. Der Gedanke, dass darüber schon meine Oma schmunzeln musste, hielt mein eigenes Lachen im Zaum.

Alles neu! – Texte für die Hochzeitszeitung

Abgesehen davon, dass jeder noch so alte Text für Hochzeitszeitungen einen Urheber hat und deshalb eine kommerzielle Verwendung in der Vorlage zur Verhinderung von Abmahnungen nicht in Frage kam, hätte ich diese alten Schinken auch nicht übernehmen wollen. Immer wieder hörte ich in meinem Kopf Gäste sagen:

„Ach ja, kenn ich.“

Lohn aller Mühen?!

Ihre Gesichter zeigten sich vor meinem inneren Auge dabei milde lächelnd. Das Gestalten einer Hochzeitszeitung frisst viel Zeit – will man dann nur ein höfliches Lächeln ernten? Nein. Ein weiterer guter Grund, den dicken Staubwedel rauszuholen und neue Texte zu schreiben. Da ich schon zu Schulzeiten meine Deutschlehrerin mit Aufsätzen positiv überraschte, machte mir das Erfinden und Dichten Spaß. Der Verzicht auf billige Klischees fiel nicht schwer. Aber natürlich funktionierte es trotz dichterischer Ader nicht über Nacht. Hier finden Sie einige Ergebnisse, gekürzt und wiederzufinden in der Hochzeitszeitung von Mach Druck:

„Hochverehrte Eheleute, sehr geehrte Verwandte, liebe Gäste aus nah und fern.

Für zwei der hier Anwesenden ist ein Traum wahr geworden. Und es bedarf keiner Worte, nur eines Blickes in die Augen, um jene beiden zweifelsfrei erkennen zu können. Im Märchen muss der Prinz oft drei Aufgaben bestehen, um das Herz seiner Liebsten zu erobern. Lohn der Mühe ist eine große Hochzeit und ewige Verbundenheit. Im wahren Leben gilt es, einige Hürden mehr zu meistern vor solch einem Fest und Versprechen. …

Umso größer ist die Sehnsucht nach einem Happy End. Keiner möchte das Kino verlassen, bevor die zwei auf der Leinwand sich nicht kriegen. Keiner will das Buch weglegen vor dem finalen Kuss. Wir möchten sehen, wie sich die Wesen begegnen, den Stürmen trotzen und sich am Ende glücklich in den Armen liegen. Mit einer Träne möchten wir die Hochzeitsszene verfolgen, uns während der Bilder zu den Feierlichkeiten entspannt zurücklehnen und mit einem Lächeln nach Hause gehen. …
Der Hochzeitstag soll nicht das letzte Kapitel sein im Buch der beiden frisch Vermählten. Möge dieser Tag ein glücklicher Anfang sein. Ein glücklicher Anfang für eine nicht enden wollende Geschichte. …“
(c) geburtstagszeitung.biz

„Mit leichtem Herz und frohem Blick
soll unser Wunsch erklingen:
Dem Hochzeitspaar soll ew´ges Glück
mit diesem Tag gelingen.

Sturm und Regen sollt ihr trotzen,
sie werden festigen euren Bund.
Vor Kompromissbereitschaft mögt ihr strotzen,
sie hält jede Ehe kerngesund.

…“

(c) geburtstagszeitung.biz

„Lügen haben kurze Beine. Aber mal ehrlich: Lügen tut hin und wieder Not. „Oh, ist dein neues T-Shirt schon fürs nächste Faschingsoutfit gedacht?“ … Lügen verletzen – aber die Wahrheit kann ein genauso scharfes Messer hinter ihrem Rücken verstecken. Ein Stich mit ihm richtet teils mehr Schaden an als eine kleine Notlüge. „Das T-Shirt ist ja cool. Lass es mich fix für dich in deinen Schrank schaffen.“… Zur Ehrlichkeit erzogene Menschen kommen jedoch in solchen Situationen schnell in Schwierigkeiten. Deshalb möchten wir dem grundehrlichen Ehepaar  &  einige wertvolle Tipps zum Erhalt der Harmonie mit auf den Weg geben.

Frage: „Schatz, warum kommst du so spät nach Hause?!“

Mögliche Antworten: „Eine Frau bekam plötzlich ihre Wehen, niemand war weit und breit – das Baby trägt jetzt deinen Namen, Marie.“
„Die drehten da eine Szene zum neuen James-Bond-Film und fragten mich, ob ich kurz ein Stuntdouble spielen könnte. Deshalb auch die Kratzer auf meinem Rücken und das, was an meinem Hals wie Knutschflecken aussieht.“

„WÖLFE!“

(c) geburtstagszeitung.biz

„Er darf in keiner Hochzeitszeitung fehlen,
zu wichtig ist wohl dieser Rat.
So können wir ihn auch nicht hier verhehlen,
also schreiten wir ganz kurz zur Tat:

Vom Einmischen in Streitigkeiten,
wie klein, wie groß sie auch erscheinen,
ist abzuraten zu allen Zeiten,
so sehr die Streithähne auch weinen.

…“

(c) geburtstagszeitung.biz

„Sport: Fürs Weglaufen ist es jetzt zu spät, aber du stemmst das schon. Große Sprünge erwartet niemand, bleib einfach am Ball, gib hin und wieder Gas, verrenne dich nicht ins Abseits oder lass dich gar auswechseln. Vermeide einen riskanten Seiltanz, beweise dich als Teamplayer.

…“

(c) geburtstagszeitung.biz

„… Trockene Luft schlägt sich auf Kehlen nieder. Winde aus unterschiedlichen Richtungen bringen verlockende Gerüche mit sich. Die Quellen dafür sind in der Küche zu finden und können sich in den Mägen der Gäste auflösen. Einige werden Hochdruck erleben, andere könnte ein Tief erwarten. Sturzfluten sind dezent zu entladen. Nach Mitternacht sollte bei den Gastgebern nach alter Sitte der Blitz einschlagen …“

(c) geburtstagszeitung.biz

„12 Haushaltstipps, darunter:

– Das beste Mittel gegen Flecken in der Kleidung: Schere.
– Du magst es verdammt eng? Jeans mit 90°C waschen.
– Obst nimmt deutlich weniger Platz weg, wenn man es vertrocknen lässt.
– Sieht es in der gesamten Wohnung aus wie bei Hempels unterm Sofa: Umziehen!“

(c) geburtstagszeitung.biz

„Vor dem Austoben in der Eheküche ist die Arbeitsfläche selbstredend so sauber wie möglich zu halten. Sollten sich schon am Anfang Ärger und Stress zeigen, kann man davon ausgehen, dass die Zutaten nicht im Topf, sondern an Wänden und Kopf des anderen landen. Passt die Chemie, dann frisch ans Werk! … Auch mit der Geduld braucht ihr nicht sparsam zu sein. Möglicherweise ist sie bei dem ein oder anderen schwer zu finden, also streckt euch bis zum obersten Regal – es lohnt sich ganz sicher. … Über die Jahre könnte der Geschmack nachlassen oder Gewohnheit hält Einzug. Hier ist Ideenreichtum gefragt. Das gemeinsame Entdecken neuer Gewürze ist Herausforderung und Abenteuer zugleich.“

(c) geburtstagszeitung.biz

Diesen Artikel können Sie mit eigenen Ideen persönlicher gestalten, die Beispiele sind lediglich Vorschläge, die Sie aber gern verwenden können.

Das ABC der Ehe im Romantik-Stil (Ausschnitt)

„A wie Aufmerksamkeit: Sie möge den beiden frisch Vermählten ewig erhalten bleiben.
C wie Charme: Cinderella, Prinz Charming, Cleopatra – mit Charme öffnet man Türen, auch zu Herzen.
H wie Hochzeit: Der Startschuss für einen Marathon, bei dem keiner ins Stolpern geraten soll.
L wie Liebe: Biochemisch gesehen eine Sucht. Menschlich gesehen ist sie das, was ziemlich jeder sucht.
T wie Treue: … und nicht Tinder. Am Ende würdet ihr euch dort wieder begegnen – wäre irgendwie peinlich, oder? *g*
Z wie Zukunft: Sie liegt vor dem glücklichen Paar und möge einfach rosig sein. „

(c) geburtstagszeitung.biz

Das ABC der Ehe im Vintage-Stil (Ausschnitt)

„Welcher Song fällt euch zum heutigen Tag ein?
Marie: Tage wie diese.
Mats: Kuschel-Song.

Als ihr euch das erste Mal gesehen habt, was ging euch danach durch den Kopf?
Marie: Nur geträumt.
Mats: Perfect.

Bei aller Liebe: Was wird dein Partner niemals über dich erfahren?
Marie: I kissed a Girl.
Mats: Sorry, I’m a Lady.

(c) geburtstagszeitung.biz

(Erscheint auf der letzten Seite)

„Verehrte Gäste, wir möchten euch danken,
für euer Kommen, Tanzen und Wanken.
Für liebe Worte, Gesten, Geschenke,
für das Füllen all dieser Stühle und Bänke.

Doch so leid es uns tut und nehmt´s uns nicht übel,
leert zum letzten Mal heute Gläser, Becher und Kübel.
Nein, natürlich schmeißen wir euch nicht raus.
Nur leider geht uns all unser Vermögen nun aus.

…“

(c) geburtstagszeitung.biz

Jetzt wird´s bunt – Die Tücken beim Gestalten und Drucken

Nun endet das Gestalten einer Hochzeitszeitung nicht mit dem Zusammentragen von Texten – das wäre viel zu einfach. So gern man behauptet, es käme auf die inneren Werte an – das Auge isst mit. Oder würden Sie ein Auto mit niedrigstem Verbrauch und starkem Motor kaufen, wenn die Karosserie die Form einer Quietscheente hätte?

Wenn Sie Ihre Hochzeitszeitung selbst gestalten möchten, werden Sie vermutlich auf ein Programm wie Open Office oder Windows Word zurückgreifen und nicht auf ein professionelles, teures Grafik- bzw. Layoutprogramm. Dadurch sind die Möglichkeiten für das Layout limitiert, auch was das Farbmanagement angeht. Dieses ist aber wichtig, wenn die gedruckte Zeitung farblich so aussehen soll wie das, was Sie am Bildschirm sehen. Genau DAS ist eines dieser Probleme, die aus dem Nichts auftauchen und einem den Schwung beim Gestalten rauben. Wenn die Druckerei dann auch noch mit ISO-Profilen, End-, Datenformat und Randanschnitt ankommt, dann ist es ganz aus. Meine ersten Drucke waren ein echtes Abenteuer, eine Lotterie, bei der ich nur hoffen konnte, alle Vorgaben der Druckerei mit meiner Datei erfüllt zu haben. Mir graute davor, etwas Dutzendfach in die Hände zu bekommen, was umgehend in der Papiertonne landen würde, weil überhaupt nichts stimmen würde, von Farben bis zu weißen Rändern. Ich checkte vor der Druckfreigabe alles immer und immer wieder und es zahlte sich aus – das Aufatmen war riesig.

So kann Ihre Hochzeitszeitung aussehen

Aber wenn ich es selbst mache, komme ich doch billiger?!

Wer Hochzeitszeitung selbst gestaltet, lässt die Seiten normalerweise im Copy-Shop drucken. Dort werden meist für große Aufträge Paketpreise bzw. Mengenrabatte angeboten. Nehmen wir an, Sie brauchen 40 Exemplare mit je 20 Seiten A4 in Farbe, also 800 Blätter. Bei Mengenrabatten kostet eine Seite auf dem billigsten Papier (75 oder 80 g/m²) 30-40 Cent. Bei den Möglichkeiten, die es heute gibt, wirkt dieses Papier aber nicht gerade wertig. Dickere Papiere kosten ein paar Cent mehr, sofern sie angeboten werden. Bei Mach Druck erhalten Sie die Hochzeitszeitungen auf 135 g/m² gedruckt. Gehen wir von 40 Cent pro Seite aus, sind das bei 800 Seiten 320 Euro. Hinzu kommen Kosten fürs Binden, zuvor müssen Sie die Seiten noch ordnen. Hier im Shop kosten die 40 Exemplare mit 20 Seiten 161 Euro – ohne weiße Rückseiten und so gedruckt und geheftet, wie Sie es von Kioskzeitschriften kennen. Und diese Exemplare sind bereits druckreif gestaltet, es fehlen nur noch Ihre Fotos, eventuell Texte und Grüße der Gäste. Sie sparen also nicht nur Zeit und Nerven, sondern auch Geld.

Bunt wie das Leben und die Liebe

Soll ich das Gestalten lassen?!

Ich hoffe, bis hierhin konnte ich Ihnen nun genug Angst machen, was das Gestalten einer Hochzeitszeitung angeht und habe nun beste Karten, dass Sie die Zeitung von mir erstellen lassen. Stellen Sie sich vor, was Sie mit all der Zeit und den behaltenen Nerven anstellen können, wenn Sie mir die Arbeit überlassen und die gedruckten Exemplare ins Haus zu bekommen. Die Schulterklopfer am Hochzeitstag werden SIE genießen können für Ihr Organisationstalent und Ihren ausgezeichneten Geschmack. Das lohnt sich doch, oder? Um Ihnen die Entscheidung noch einfacher zu machen, biete ich Ihnen 27-fache Vielfalt: 3 Pakete mal 3 Stile x 3 Cover. Fertige Texte, fertige Layouts. Und Möglichkeiten, Ihre Ideen einzubringen.

Die Pakete der Hochzeitszeitung

Die weiteren Stile der Hochzeitszeitung unter der Lupe

Vintage

Welche Hochzeitszeitung darf ich Ihnen gestalten?

  • Hochzeitszeitung Deluxe
    ab 479,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung L – Stil „Fresh“ – Cover „Im Hafen der Ehe“
    ab 99,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung L – Stil „Fresh“ – Cover „Ja!“
    ab 99,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung L – Stil „Fresh“ – Cover „Neuer Beziehungsstatus“
    ab 99,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung L – Stil „Romantisch“ – Cover „Im Hafen der Ehe“
    ab 99,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung L – Stil „Romantisch“ – Cover „Ja!“
    ab 99,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung L – Stil „Romantisch“ – Cover „Neuer Beziehungsstatus“
    ab 99,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung L – Stil „Vintage“ – Cover „Im Hafen der Ehe“
    ab 99,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung L – Stil „Vintage“ – Cover „Ja!“
    ab 99,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung L – Stil „Vintage“ – Cover „Neuer Beziehungsstatus“
    ab 99,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XL – Stil „Fresh“ – Cover „Im Hafen der Ehe“
    ab 119,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XL – Stil „Fresh“ – Cover „Ja!“
    ab 119,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XL – Stil „Fresh“ – Cover „Neuer Beziehungsstatus“
    ab 119,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XL – Stil „Romantisch“ – Cover „Im Hafen der Ehe“
    ab 119,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XL – Stil „Romantisch“ – Cover „Ja!“
    ab 119,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XL – Stil „Romantisch“ – Cover „Neuer Beziehungsstatus“
    ab 119,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XL – Stil „Vintage“ – Cover „Im Hafen der Ehe“
    ab 119,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XL – Stil „Vintage“ – Cover „Ja!“
    ab 119,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XL – Stil „Vintage“ – Cover „Neuer Beziehungsstatus“
    ab 119,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XXL – Stil „Fresh“ – Cover „Im Hafen der Ehe“
    ab 189,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XXL – Stil „Fresh“ – Cover „Ja!“
    ab 189,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XXL – Stil „Fresh“ – Cover „Neuer Beziehungsstatus“
    ab 189,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XXL – Stil „Romantisch“ – Cover „Im Hafen der Ehe“
    ab 189,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XXL – Stil „Romantisch“ – Cover „Ja!“
    ab 189,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XXL – Stil „Romantisch“ – Cover „Neuer Beziehungsstatus“
    ab 189,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XXL – Stil „Vintage“ – Cover „Im Hafen der Ehe“
    ab 189,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XXL – Stil „Vintage“ – Cover „Ja!“
    ab 189,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XXL – Stil „Vintage“ – Cover „Neuer Beziehungsstatus“
    ab 189,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

  • Hochzeitszeitung XXL 32 Seiten
    ab 225,00 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 14 Tage nach Ihrer Druckfreigabe

Was es sonst noch gibt

Wohl behütet

Umschlag der Hochzeitszeitung von Mach Druck

Jedes Exemplar der Hochzeitszeitung von Mach Druck kommt auf Wunsch und ohne Zusatzkosten in einem hübschen Papierumschlag zu Ihnen. Er schützt auch vor leichten Verschmutzungen.

Lassen Sie uns die schönste Hochzeitszeitung gestalten, die es gibt!

Die wollen wissen, wie das mit dem Kauf läuft? Und wie die Lieferzeit ist?